taxi zwischen den welten

Taxifahrer und Berlin passen ja zusammen wie Currywurscht und Pommes Schranke (rot-weiß), wie Molle und Korn und Pfitze und Mira. Eigentlich SIND sie Berlin, und sollten bei Altersmittellosigkeit genauso gehegt und gepflegt werden wie die Knef, als sie alt, hilf- und mittellos war. So als National Treasure.
Schließlich weiß man nur dann genau, daß man in der harten Hauptstadt angekommen ist, wenn man erstmal gleich am Flughafen oder Bahnhof herzhaft vom Taxikutscher angeschnauzt wird. Wenn nicht, könnte man ja meinen, in Köln oder München gelandet zu sein.

Manchmal gerät man aber auch an einen Taxifahrer, der mit Bolle-Jovialität genau den Spruch macht, den man brauchte für die richtige Einstellung, den Tag zu überleben. Herzhaft herzlich, Hartz 4 am richtigen Fleck.

Als ich gestern Nacht in ein Taxi stieg, war das eine ganz neue Erfahrung. Kein Nichtrauchertaxi, im Gegenteil, die Endvierziger wettergegerbte Fahrerin hatte sich ihre Pause mit einem fetten Joint versüßt, gleich vorm Curry 36. So fett, daß das innere des Taxis milchblau schien, und ich sehr bald ebenfalls deutlich entspannte. Sie fuhr dann auch, sagen wir, sehr intuitiv, ging kreativ mit dem Schalten um, brachte mich aber einen Euro billiger heim, als alle ihre Kollegen das jemals vorher geschafft hatten, auf gleicher Strecke.
Nur bei der Bitte um eine Quittung kam sie ins Schleudern: Im breitesten Schwäbisch rätselte sie: 'Als wir losgefahren sind, war noch Gestern, jetzt ist heute, also morgen, welches Datum soll ich denn eintragen? Wir sind ja nur ein paar Minuten gefahren, aber ich hab Sie in einen anderen Tag gebracht, seltsam, nicht? Eine Zeitreise! Zwischen Gestern und Morgen!
Ach ja, und es lief natürlich esoterische Klimper- und Flötenmusik.
OhBehave - 2006/10/06 10:50

Wow! Warum hatte ich in meinem Leben noch nicht so ne Taxifahrt? Dieses "zwischen morgen und gestern" kenn ich aber auch ohne Droge ;-)
Ich sollte Taxifahrer in Berlin werden. "Chill-Out Taxi 'Behave" - We have all your favorite song cover versions on board. Come in and find never out again.

luckystrike - 2006/10/07 13:07

'dein auto fährt so schnell weil du auf der reise bist
viel hab ich auch noch nicht gesehn'
fabuliert nenachen. nimm mich mit sagt da die 2raumwohnung.
der_rex (Gast) - 2006/10/06 12:15

...damn...

...nie hab ich son glück. genau den wagen wo ich das nächste mal brauche...und, die nummer gemerkt?? gettin´ high for free is rare these days, dude. :)

luckystrike - 2006/10/07 13:08

haltestelle mehringdamm, vorm curry 36 ist der ganz heiße tip!
darkrond - 2006/10/06 12:25

wenn das breite schwäbisch nicht wäre - es wäre die perfekte taxifahrt. *ggg*

luckystrike - 2006/10/07 13:12

sie hat ja während der fahrt nicht viel gesagt, mußte sich wohl eher arg konzentrieren... oder war sie mit den gedanken ganz woanders?
wortschnittchen (Gast) - 2006/10/06 13:29

Unfreundliche Taxifahrer hatte ich schon lange nicht mehr. Aber dafür vermehrt solche, die sich von mir detailliert den Weg beschreiben lassen müssen. Und keiner kifft.

horizont (Gast) - 2006/10/06 14:46

@wortschnittchen: AAAAAA!!!!!!!
mein gestocktetestteter Atem fiel mir mal aus dem gesicht bei der rückfrage: frankfurter allee? wo is das?
aussteigen sollte man an der stelle. *knrrrrrrrrrr
raketenprinz - 2006/10/07 07:48

@horizont: das ist ganz normal. "invalidenstraße? wo isn dette?" – "waren sie in ihrem taxifahrerleben schon einmal am hauptbahnhof? da."
auch schlimm: die steigende zahl klebrig-dreckiger droschkeninnenleben. schlimmer als die bvg.
luckystrike - 2006/10/07 13:16

@schnidde: ach, ich kenn mich aus, das macht dann nix
@horizont: sach ma, wo ist denn die?
@rakete: stimmt, merke ich auch immer, wenn meine hand den sitz berührt und dann aberganz schnell wieder hochgezogen wird. invalidenstraße hört sich aber auch irgendwie morbid,äh moabit an
raketenprinz - 2006/10/07 14:14

@lucky: der prinz nennt das ja das neue bahnhofsviertel. klingt auch nicht gerade edel, birgt aber einen versteckten hinweis auf die koordinaten. hilft bei taxifahrern aber auch nicht.
luckystrike - 2006/10/07 14:32

aber der rotlichtviertelanteil bleibt ja doch sehr übersichtlich...
bittersweet choc - 2006/10/06 20:20

herrlich - i would have taken this ride, too, sweetie :) gott sei dank war sie bekifft, die fahren wenigstens langsam.

eine frage noch: welche farbe hatte das duftbäumchen am rückspiegel?

luckystrike - 2006/10/07 13:16

klar: grün. gras-grün!
und langsam isse nicht gefahren, immer schön im ersten gang bis 50 beschleunigt :-)
engl - 2006/10/07 01:45

ach ja, diese schwellenmomente... weiß nicht jeder zu würdigen. glück gehabt, würde ich sagen. ;-)

luckystrike - 2006/10/07 13:19

ja, war ganz, öhm, bezaubert. eine shamanin als taxifahrerin getarnt.
engl - 2006/10/07 23:20

sowas fährt echt nur in berlin, oder?
luckystrike - 2006/10/08 01:32

oder in der trans-sibirischen shamanenbahn...
engl - 2006/10/08 15:49

ja da, natürlich. aber das ist ja dann nix besonderes.
glamourdick - 2006/10/07 10:12

womit wieder einmal bewiesen wäre:
between yesterday and tomorrow there is more, there is more than a day... SHUTYOURFREAKYFACEUPBARBRAAAAAA!

horizont (Gast) - 2006/10/07 10:22

Neue extremistische Untergruppen in der Berliner Homosexuellen-Szene!
Barbra-Basher oder Madonna-Mobber, welche Trendsetter werden die Oberhand gewinnen?
pheerce - 2006/10/07 11:36

ja es gibt sie, die coolen taxis...ich hatten mal vom krankenhaus weg eine blonde mittelalte schwedin, namens agneta. sie begleitete mich entspannt auf einer irrfahrt durch die stadt auf der verzweifelten suche nach thrombosestrümpfen. neulich trafen wir uns wieder vorm kadewe und sie erinnerte sich sofort an mich. das ist kundenbindung. ich habe chiqitita im ohr.
luckystrike - 2006/10/07 13:20

@glam&horizont: die verkraften das, die zähen alten biester, because they will survive
@pheerce: wie jetzt, wer ist das taxi gefahren,du oder agneta? und wer brauchte thrombosestrümpfe?
misterjones - 2006/10/07 13:27

Jetzt weiß ich, was mein Chef braucht, damit sein Fahrstil entspannter (und flotter) wird! *g*

luckystrike - 2006/10/07 13:36

'what the world needs now
is love, sweet love' hat schon herr bacharach bzw. herr david getextet.
zur not tuts aber auch mal einb tütchen zum frieden.
ich geh mal raus auf die terrasse gucken ob meine schon reif sind.
pheerce (Gast) - 2006/10/08 10:43

agneta, die taxifahrerin, fuhr natrlich mich, den fahrgast. die thrombosestrümpfe waren für mich aber das ist eine unappetitliche geschichte, die wollen wir an anderer stelle erzählen.
luckystrike - 2006/10/08 12:31

oops. also ich hatte ja netterweise getippt, daß die strümpfe für agneta wären. ich meine, mit dne stiefeln immer. und das rumgestehe bei konzerten, und die choreographien.
King Fisher - 2006/10/07 14:19

Ach ja...
Was für eine Stadt!
(Ich komme gerade aus Augsburg. Da sind die Taxifahrer noch irritiert, wenn man hinten einsteigt. Sie sagen, es wirke "arrogant". Andere Länder, andere Sitten.)

luckystrike - 2006/10/07 14:33

die sollen sich ma nicht so haben, sollen sie mal in berlin mitfahren! nach augsburg ist es wahrscheinlich ganz schön, wenn man erstmal angeschnauzt wird.

Trackback URL:
//luckystrike.twoday.net/stories/2766724/modTrackback

logo

lucky strikes

the sacred and the profane

So viel Rauch, so wenig Feuer?

Du bist nicht angemeldet.

Rauchzeichen an:

luckystrike-ätt-wolke7-punkt-net

kiekste, wa?

wearefamily

Schall & Rauch:

geile bsau
geile bsau
marco (Gast) - 2014/08/17 11:11
Merengue
Ich liebe Tango. Bzw. ich liebe Lateinamerikanische...
Sepp (Gast) - 2013/12/13 15:12
Goodbye Vienna! Hello...
Liebe Herrschaften und Herrschaftinnen, Sie müßten...
luckystrike - 2013/03/23 21:30
Naja, wie alle halt ich...
Naja, wie alle halt ich diese weiße kalte Hölle nicht...
luckystrike - 2013/03/23 19:55
Nein, ich meinte doch,...
Nein, ich meinte doch, seit diesem Posting wieder etwas...
arboretum - 2013/03/23 19:21
Klar gehts besser. Aber...
Klar gehts besser. Aber ein bissel Trauer für Mogli...
luckystrike - 2013/03/22 20:54
Treue Seele. Ich hoffe,...
Treue Seele. Ich hoffe, es geht Ihnen wieder besser.
arboretum - 2013/03/20 18:16
Tränen für Mogli
Es ist schon etwas unglaublich, besonders wenn man...
luckystrike - 2013/03/17 18:04

last year's kisses

Es lebt

Online seit 5972 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2015/09/07 02:00

Search me

 

Kalter Rauch

Oktober 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 4 
10
14
15
22
25
27
30
 
 
 
 
 
 

stand up be counted

kostenloser Counter

kostenloser Counter

things

Zünded by: